MENU

Stiftung und Preise

Die Preise der Arbeitsgemeinschaft Leitende Kardiologische Krankenhausärzte e.V. (ALKK) werden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz und Kreislaufforschung e.V. (DGK) vergeben.


Förderpreis der Stiftung der ALKK
:
Alle Informationen zum Förderpreis der Stiftung der ALKK »

Karl-Ludwig-Neuhaus-Forschungspreis der ALKK:
Alle Informationen zum Karl-Ludwig-Neuhaus-Forschungspreis der ALKK »

Antrag auf Unterstützung aus dem Aus- und Weiterbildungsfond der ALKK:
Download »

Ehrenmitglieder


Professor Dr. Jochen Senges – Gründungsmitglied unserer Gesellschaft

Die Ehrung gilt seinem langen und vorbildhaften Einsatz für die Interessen und Ziele der ALKK.
Wie kein anderer in Deutschland hat sich Jochen Senges in guter ALKK-Tradition und in Einklang mit ihren Satzungszielen der Versorgungs-Forschung verschrieben.
Ihm ist es zu verdanken, dass das Institut für Herzinfarktforschung in Ludwigshafen gegründet und mit seiner großen internationalen wissenschaftlichen Reputation zum Aushängeschild der ALKK für exzellente klinische Forschung geworden ist.
In Anerkennung dieser Dienste ernannte ihn die ALKK im April 2014 zu ihrem Ehrenmitglied.


Professor Dr. Martin G. Gottwik – Gründungsmitglied unserer Gesellschaft

Die Ehrung gilt seinem langen und vorbildhaften Einsatz für die Interessen und Ziele der ALKK.
Durch seine diplomatische Art einerseits die jeweiligen Positionen der ALKK klar und unmissverständlich zu artikulieren und hartnäckig zu vertreten, andererseits aber sein Gegenüber als Partner zu akzeptieren und zu schätzen, hat Martin G. Gottwik die Entwicklung unserer Gesellschaft mit großem Nachdruck positiv beeinflusst und wesentlich gefördert.
In Anerkennung dieser Dienste ernannte ihn die ALKK im Oktober 2014 zu ihrem Ehrenmitglied.


Professor Dr. Tassilo Bonzel

Die Ehrung gilt seinem langen und vorbildhaften Einsatz für die Interessen und Ziele der ALKK.
Herr Professor Dr. Bonzel gehört zu den Wegbereitern des routinemäßigen Einsatzes der koronaren Herzkatheterintervention in der Klinik. Die durch ihn inaugurierte vereinfachte technische Durchführung der PTCA erleichterte deren flächenmäßige Verbreitung zum Nutzen der Patienten.
Darüber hinaus engagierte sich Professor Dr. Bonzel außerordentlich auf dem Gebiet der Versorgungsforschung.
Durch seine Stiftung konnten immer wieder neue Impulse auf diesem Gebiet gesetzt und der wissenschaftliche Charakter der ALKK gefördert werden.
In Anerkennung dieser Dienste ernannte die Arbeitsgemeinschaft Leitende Kardiologische Krankenhausärzte Herrn Professor Dr. med. Tassilo Bonzel im April 2019 zu ihrem Ehrenmitglied.


Privatdozent Dr. Weber

Die Ehrung gilt seinem langen und vorbildhaften Einsatz für die Interessen und Ziele der ALKK.
Herr Dr. Michael Weber hat sich um die ALKK und die deutsche Kardiologie berufspolitisch außerordentlich verdient gemacht.
Sein langjähriger unermüdlicher Einsatz und sein großes Engagement für die klinische Kardiologie sind beispielhaft. Er hat sich als ALKK-Sekretär stets in kollegialer Weise äußerst engagiert für die Belange der klinisch-kardiologische Versorgung während seiner vieljährigen Zusammenarbeit mit den Vorständen der ALKK eingesetzt.
In Anerkennung dieser Dienste ernennt die Arbeitsgemeinschaft Leitende Kardiologische Krankenhausärzte Herrn Privatdozent Dr. med. Michael A. Weber im April 2019 zu ihrem Ehrenmitglied.